neher-logo

 

 

Sie haben die freie Wahl.

Und wir die passende Lösung für Ihre Einbausituation.

Jeder Mensch hat individuelle Vorstellungen vom perfekten Insektenschutz. Und jede Einbausituation an Fenstern und Türen ist anders. Klar, dass Standardprodukte hier oft nicht passen. Deshalb finden Sie in unserem umfangreichen Produkt programm die passende Insektenschutzlösung für jeden Fall – individuell auf Ihre Einbausituation, Ihre persönlichen Vorlieben und Wünsche zugeschnitten. Am besten Sie sprechen mit uns. Wir zeigen Ihnen alle Möglichkeiten und Vorteile der Fliegengitter und beraten Sie ausführlich, welches Produkt am besten für Ihren Anwendungsfall an Fenster oder Türen passt.

Insektenschutzgitter für Fenster.

Vielseitig, flexibel, passend.

Egal, wie Sie Ihr Fenster nutzen und wie häufig Sie es öffnen: Neher hat für jeden Anwendungsfall und jede Einbausituation bei Fenstern das passende Insektenschutzgitter nach Maß.

Allen Fliegengittern gemeinsam: attraktives, zeitloses Design, das sich harmonisch in Ihr Wohnumfeld einfügt, einfache Montage sowie höchste Passgenauigkeit und Langlebigkeit.

Neher Insektenschutz Spannrahmen Spannrahmen:
Mit über 100 Einbauvarianten perfekt geeignet für alle Holz-, Kunststoff- oder Aluminium-Fenster. Einfache Montage ohne zu bohren. Jetzt auch mit dem preisgekrönten Transpatec-Gewebe verfügbar – für noch mehr Licht- und Luftdurchlass.
   
Neher Insektenschutz Drehfenster Drehrahmen:
Schnell mal die Blumen gießen oder nach den Kindern schauen. Der ideale Insektenschutz für stark frequentierte Fenster mit flexibler Montagemöglichkeit. Einfaches Öffnen und sanftes Schließen.
   
Neher Insektenschutz Rollo Fenster Rollos für Fenster:
Insektenschutz, immer dann, wenn Sie ihn brauchen. Mit Fliegengitter-Rollos für Fenster sind Sie bestens geschützt. Übrigens: Rollos von Neher können jetzt auch mit dem fast unsichtbaren Transpatec-Gewebe ausgestattet werden.

Insektenschutzgitter für Dachfenster

Am besten mit einem Rollo.

Egal, wie Sie Ihr Fenster nutzen und wie häufig Sie es öffnen: Neher hat für jeden Anwendungsfall und jede Einbausituation bei Fenstern das passende Insektenschutzgitter nach Maß.

Allen Fliegengittern gemeinsam: attraktives, zeitloses Design, das sich harmonisch in Ihr Wohnumfeld einfügt, einfache Montage sowie höchste Passgenauigkeit und Langlebigkeit.

Insektenschutz dachfenster

Insektenschutz für Dachflächenfenster wird innen am Fenster angebracht und ermöglichen das einfache und sichere Öffnen und Schließen des Insektenschutzes und des Fensters.

Zur Reinigung des Dachfensters von außen wird das Rollo einfach mit wenigen Handgriffen ausgehängt. Das Fenster kann dann problemlos durchgeschwenkt werden. Übrigens lassen sich die Federstifte in den seitlichen Profilen durch "Schrägstellen" einfach arretieren, um ein Verkratzen des Futterkastens zu vermeiden.

Der Insektenschutz für Dachflächenfenster
im Überblick:

  • Seitliche Bürstenführungen verhindern ein Ausfädeln des Gewebes bei Wind
  • Die höhenverstellbare Welle und die Abrollkante gewährleisten ein permanent straffes, parallel geführtes Gewebe
  • Die integrierte Bremse sorgt für noch mehr Bedienkomfort beim Transpatec-Rollo
  • Einstellbare Federkraft zur selbsthemmenden Fixierung der Zugschiene an jeder gewünschten Stelle
  • Schnelles Nachjustieren der Federkraft in eingebautem Zustand oder Austausch des Gewebes durch abnehmbare Serviceblende

Übrigens: wir haben auch für besondere Wünsche spezielle Produkte im Programm. Wie zum Beispiel das praktische Kombinationsrollo für Dachflächenfenster mit integriertem Insekten- und Sonnenschutzgewebe. Oder den robusten Schieberahmen. So kann sogar das Pollenschutzgewebe Polltec im Dachbereich eingesetzt werden. Damit nicht nur Insekten, sondern auch Pollen draußen bleiben.

Über Müro Werkstätten GmbH

Seit 1947 beschäftigen wir uns mit den Themen Sonnenschutz, Wetterschutz, Insektenschutz, Sichtschutz, Sicherheit, Tore und Schranken. Wir bieten Ihnen eine individuelle Beratung und einen erstklassigen bewährten Kundenservice.

Beratung vor Ort

Im Fünf-Seen-Land und im Würmtal.
In München und im Umland von München.
In den Landkreisen Landsberg, Weilheim, Bad Tölz, Starnberg und Fürstenfeldbruck.

Haben wir Fragen offen gelassen?

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Tel: +49 89 855008
Fax: +49 89 8542480
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

fb » Besuchen Sie uns auf Facebook